Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Zur Antwort bitte auf die entsprechende Frage klicken

Für welche Veranstaltung kann man sie buchen?


Für alle Arten von Veranstaltungen + Events. Hochzeit, Geburtstag, Polterabend, Firmenfest, After-Work-Party, Après-Ski-Party, Faschingsveranstaltung, Sommerfest, Beachparty, Mottopartys wie z.B. Oktoberfest, Halloween, "Hexennacht", etc.




Welche Angaben brauchen Sie für ein Angebot?


Je mehr Details Sie mir zur Verfügung stellen, desto besser. Unverzichtbare Angaben sind das Datum, der Anlass, der Veranstaltungsort und die geschätzte Veranstaltungsdauer (Uhrzeit Beginn / Ende). In der Rubrik Kontakt befindet sich ein Formular, das alle wichtigen Angaben abfragt. Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Auch die ungefähre Anzahl der Gäste sowie ein Hinweis auf die Location (Restaurant, Messehalle etc.) sind hilfreich, um erste Erkenntnisse über die Raumgröße zu bekommen und die damit zu dimensionierende Technik.




Haben Sie auch Musik zur Hintergrundbeschallung, z.B. während Sektempfang und Essen?


Auch Musik zur Hintergrundbeschallung habe ich in meinem Repertoire. Diese besteht aus verschiedenen Musikrichtungen, u.a.: Lounge, Chill-out, Jazz (auch spezieller Dinner-Jazz), Bossa-Lounge, etc.




Haben Sie ein Mikrofon dabei?


Ja, für Sie und Ihre Gäste habe ich ein Funkmikrofon dabei, um z.B. Reden zu halten, für Spiele, Aktionen, etc.




Kann ich meine eigenen Musikwünsche einbringen?


Selbstverständlich! Es wird kein festes Programm gespielt, Sie (und Ihre Gäste) bestimmen mit.




Können wir auch eigene CDs mitbringen?


Ja, das ist kein Problem, ich habe auch einen CD-Player dabei. Dieser spielt nicht nur CDs ab, sondern auch USB-Sticks. Folgende Musikdatei-Formate können abgespielt werden: MP3, AAC, WAV und AIFF.




Moderieren Sie auch?


Wenn Sie es wünschen, moderiere ich auch. z.Bsp. wenn die Tanzeröffnung (etwa beim "Brautwalzer") ansteht, Einzug der Hochzeitstorte, beim Werfen des Brautstraußes, etc.




Welche Arten von Musik spielen Sie?


Die aktuellsten Chart-Hits sowie Club-Musik (House, etc.), Schlager, Oldies, Rock Classics, Après Ski, Faschings und Stimmungsmusik, Freestyle, Techno, Discofox, NDW, Deutsch - Rock, Hits der 70er, 80er und 90er, Party-Schlager,etc. Sowie alles, was tanzbar ist.




Was ist besser: DJ oder Band?


1. Ein DJ kann kontinuierlich Musik auflegen, ohne eine Pause einzulegen. Eine Band hingegen muss am Abend mehrere Spielpausen einlegen, bei denen dann keine Musik läuft und die Stimmung wieder auf den “0-Punkt” sinkt. 2. DJs können spontan auf die Musikwünsche Ihrer Gäste eingehen. Sie haben unzählige Songs aus verschiedenen Musikrichtungen zur Auswahl (Pop, Rock, House, RnB, 70-er, 80-er, 90-er, aktuelle Charts, Oldies, Schlager usw.) Eine Band hat lediglich ihre einstudierten Songs im Repertoire. 3. Ein DJ kann die Lautstärke seiner Anlage so regeln, dass es niemandem zu laut oder zu leise erscheint. Das ist vor allem zu späterer Stunde sehr wichtig. Eine Band hat da leider nur sehr begrenzte Möglichkeiten. 4. Die Gage einer Band fällt allgemein weitaus höher aus, als die eines DJs. Denn hier müssen statt nur einer Person mehrere Personen bezahlt werden. 5. Eine Band benötigt im Gegensatz zu einem DJ sehr viel mehr Platz, um überhaupt spielen zu können. Diesen Platz müssen Sie haben und bei Ihrer Planung mit einkalkulieren. Denken Sie dabei nicht nur an die Bandmitglieder, sondern auch an deren Instrumente. 6. Ein DJ kann so lange spielen, wie Sie es wünschen und Ihre Gäste es erwarten. Oftmals bis in die frühen Morgenstunden. Eine Band hingegen hat irgendwann am Abend ihr komplettes Repertoire gespielt und müsste dann anfangen ihre Songs zu wiederholen.




Wieviel Zeit benötigen Sie für den Aufbau?


Das kommt immer auf den Aufwand an. In der Regel bin ich ca. 2 Stunden vor Beginn der Veranstaltung vor Ort.





Im Mai 2018 hat mich eine Reporterin des Saarländischen Rundfunks (SR) für eine Reportage bei einer Hochzeit begleitet; die Reportage können Sie sich hier ansehen:

Ich habe Ihr Interesse geweckt?

Gerne berate ich Sie auch in einem persönlichen Gespräch.

TRAU LOGO 2019 rot schwarz.jpg

Am 16. + 17.01.2021 treffen Sie mich wieder persönlich auf der Hochzeitsmesse:

35 Jahre

KOMPETENTE ERFAHRUNG

...davon 20 Jahre als Hochzeits-DJ

Christian Fink

Bergstraße 30

D-66129 Saarbrücken

Mobil: 0177/340 45 82

Email: info@dj-balance.de

  • Wix Facebook page
  • xing.png

Sie suchen stattdessen einen Hochzeitsredner für Ihre Freie Trauung?

Dann informieren Sie sich gerne hier: www.derhochzeitsrednersaar.de

Copyright ©2015 by dj-balance.de. Alle Rechte vorbehalten.